Antarktis: Traum-Kombi für Polarfreunde: Pinguine & Eisberge treffen Panoramaflug & geballtes Fotowissen - Antarktische Halbinsel exklusiv & kompakt – Fotoreise mit Jörg Ehrlich

Diese Reise in die Antarktis bietet alles, was sich Fotobegeisterte wünschen: traumhafte Ein- und Ausblicke, ein spannendes Fotoprogramm, Landschaft, Licht und einen Hauch von Luxus. Zodiactouren und Wanderungen wechseln ab mit intensiven Tierbeobachtungen. Höhepunkt der Reise ist der Panoramaflug, mit dem Sie zu Ihrem komfortablen Schiff gelangen.

Reisenummer 72849

Antarktis: Traum-Kombi für Polarfreunde: Pinguine & Eisberge treffen Panoramaflug & geballtes Fotowissen - Antarktische Halbinsel exklusiv & kompakt – Fotoreise mit Jörg Ehrlich

Diese Reise in die Antarktis bietet alles, was sich Fotobegeisterte wünschen: traumhafte Ein- und Ausblicke, ein intensives Fotoprogramm, Tierbeobachtungen, Landschaft, Licht und einen Hauch von Luxus.

Kompakt und doch intensiv

Trotz ihrer Kürze bietet die Tour spannende und intensive Eindrücke von der Antarktischen Halbinsel, denn die lange und manchmal beschwerliche Anreise durch die Drake Passagewird durch einen spektakulären Panoramaflug ersetzt. So können Sie nicht nur volle fünf Tage in polaren Gefilden genießen, sondern erhalten aus der Luft noch einen zusätzlichen und in jedem Fall exklusiven Blick auf eine der einsamsten und entlegensten Regionen der Erde.

Komfortables Basislager, spannende Ausflüge

Ab King George Island ist die Ocean Nova Ihr Zuhause auf Zeit. Sie wurde speziell für die Ansprüche von Kreuzfahrtgästen gebaut und verwöhnt mit einer gemütlichen Lounge, exzellenter Küche und Open-Bar-Philosophie. Das Schiff ist Ausgangspunkt für alle Aktivitäten in der Antarktis, zu denen neben Zodiactouren und Wanderungen auch intensive Foto-Sessions gehören. Egal ob Eisberge, beeindruckende Gebirgsformationen, Wale, Seeleoparden oder quirlige Pinguin-Kolonien – die Motive werden Ihnen hier nicht ausgehen.

Foto-Experten unter sich

Der Termin dieser Reise wird komplett auf die Bedürfnisse von Fotografen angepasst. Bereits auf dem Flug in die Antarktis dürfen Sie mehr Gepäck mitbringen als normalerweise üblich. Die Ausflüge und Zodiac-Rundfahrten werden auf Ihre Wünsche abgestimmt, wo immer möglich. An Bord ist viel Zeit für Bildbesprechungen und Foto-Meetings eingeplant. Olympus-Visionary und DIAMIR-Geschäftsführer Jörg Ehrlich lässt Sie an seinem umfangreichen Fotowissen teilhaben und steht Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite. Und nach einem intensiven Tag können Sie die Abende bei Gesprächen mit Foto-Enthusiasten aus aller Welt ausklingen lassen oder einfach den Ausblick auf die fantastische Landschaft der Antarktis in aller Stille genießen.

Höhepunkte

  • Fotoreiseleitung durch DIAMIR-Geschäftsführer und Olympus-Visionary Jörg Ehrlich
  • Aktive Expeditionskreuzfahrt mit 4-Sterne-Komfort, vielen Wanderungen und Zodiactouren
  • Spektakuläre Tierbeobachtungen im Eismeer: Pinguine, Seevögel, Robben, Wale
  • Antarktische Halbinsel und South-Shetland-Inseln
MAP Karte Antarktis: Traum-Kombi für Polarfreunde: Pinguine & Eisberge treffen Panoramaflug & geballtes Fotowissen - Antarktische Halbinsel exklusiv & kompakt – Fotoreise mit Jörg Ehrlich

Reiseverlauf

1. Tag : Punta Arenas

Individuelle Anreise nach Punta Arenas bis spätestens 14 Uhr (wir empfehlen die Anreise mind. einen Tag früher). Transfer zum Hotel. Am Nachmittag treffen Sie die Crew bei einem ersten Informationsmeeting. Am Abend lernen Sie die anderen Passagiere und Ihre Fotogruppe beim Begrüßungsessen kennen. Übernachtung im Hotel.


Mahlzeiten: 1×A Flug ab: FRA Flug bis: PUQ

Blick auf Punta Arenas © Diamir

2. Tag : King George Island

Das Abenteuer beginnt mit dem Flug nach King George Island (South-Shetland-Inseln) – einer der absoluten Höhepunkte dieser Reise (Flugdauer ca. 2h). Nach der Ankunft haben Sie Gelegenheit, bei ersten kleineren Exkursionen das antarktische Umfeld zu erkunden. Sie können außerdem die chilenische Station Frei sowie die russische Station Bellingshausen besuchen. Am Nachmittag schiffen Sie mit Hilfe von Zodiacs auf der Ocean Nova ein. Übernachtung an Bord.


Mahlzeiten: 1×(F/M/A)

Die chilenische Forschungsstation Frei © Diamir

3. Tag bis 6. Tag: Expeditionskreuzfahrt Antarktis

Zwischen den South-Shetland-Inseln und der westlichen Küste der antarktischen Halbinsel haben Sie Gelegenheit spektakuläre Eisberge, fantastische Fjorde mit verschiedensten Eisformationen sowie riesige Vogelkolonien, Pinguine, Robben und Wale zu beobachten. Jeden Tag unternehmen Sie Ausflüge mit den Zodiacs und kleine Wanderungen, geführt von professionellen Polarguides. Auf dem Schiff wird ein fundiertes Vortragsprogramm geboten und Sie können von der Panoramalounge die herrliche Landschaft an sich vorbeiziehen lassen.

Das Programm wird täglich den vorherrschenden Eis- und Wetterbedingungen sowie den Tierbeobachtungsmöglichkeiten angepasst. Geplant sind Anlandungen an den schönsten Plätzen der Antarktis: Port Lockroy, Petermann Island, Paradise Bay oder auch Deception Island. Wenn es die Eisbedingungen zulassen, versuchen Sie bis 65° Süd vorzudringen und den spektakulären Lemaire-Kanal zu durchqueren. Das Expeditionsteam sorgt dafür, dass Sie einen intensiven Einblick in die antarktische Landschaft und die polare Flora und Fauna bekommen und mit unvergesslichen Eindrücken nach Hause zurückkehren.

Die Zodiacausfahrten sind für die Bedürfnisse der Fotografen optimiert, Ihr Fotoreiseleiter steht Ihnen stets zur Seite. An Bord steht die Bibliothek für Bildbesprechungen und Meetings zur Verfügung. 4 Übernachtungen an Bord.


Mahlzeiten: 4×(F/M/A)

Blick auf Pinguin und die Ocean Nova © Diamir

7. Tag : Flug nach Punta Arenas

Rückkehr nach King George Island, wo Sie an der chilenischen Station Frei ein letztes Mal in die Schlauchboote steigen, um auszuschiffen. Beim Rückflug haben Sie noch einmal die Möglichkeit, unvergessliche Eindrücke aus der Luft zu genießen. Ankunft in Punta Arenas, Transfer zum Hotel und Übernachtung.


Mahlzeiten: 1×F

Im Lemaire-Kanal © Diamir

8. Tag : Heimreise

Transfer zum Flughafen und individueller Heimflug oder Verlängerung.


Mahlzeiten: 1×F Flug ab: PUQ Flug bis: FRA

Leistungen

  • DIAMIR-Fotoreiseleitung und Fotoworkshop
  • Englisch sprechendes Expeditionsteam
  • Charterflug Punta Arenas – Station Frei und zurück
  • Flughafentransfers in Punta Arenas
  • alle Landgänge, Wanderungen und Schlauchbootfahrten laut Programm abhängig von Wetter- und Eisbedingungen
  • Vortragsprogramm an Bord
  • feste Wandergummistiefel
  • 5 Ü: Schiff in gebuchter Kabinenkategorie
  • 2 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 7×F, 5×M, 6×A

Nicht enthaltene Leistungen

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Aktivitäten; evtl. weitere Zusatzübernachtungen vor oder nach der Tour; Trinkgelder; Persönliches

Schwierigkeit: 2

Für die Zodiactouren sowie Anlandungen brauchen Sie keine speziellen körperlichen Voraussetzungen. Die Wanderungen werden den Gegebenheiten vor Ort sowie der Kondition der Gruppe angepasst – in der Regel wird eine leichte, eine mittelschwere und eine etwas anspruchsvollere Tour angeboten.

Flexibilität ist Grundvoraussetzung für diese Tour, da sich der Reiseverlauf je nach vor Ort herrschenden Bedingungen ändern kann. Bitte stellen Sie sich auf z.T. kalte Temperaturen, starken Wind, Schnee sowie evtl. raue See ein.

Kleiderordnung an Bord: sportlich-leger.

Reisedauer: 8 Tage

Teilnehmerzahl: Mindestteilnehmer: 40 Maximalteilnehmer: 64

Mindestteilnehmerzahl: 40, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

An Bord des Schiffes haben 30 bis 64 Passagiere Platz, in der Fotogruppe sind 8 bis 14 Personen.

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Es sind max. 25 kg Gepäck (inkl. Handgepäck) pro Gast erlaubt.

Der Reiseverlauf dient der groben Orientierung. Der endgültige Verlauf wird täglich den örtlichen Eis- und Witterungsbedingungen sowie den Tierbeobachtungsmöglichkeiten angepasst.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Bitte beachten Sie, dass eine gültige Krankenversicherung Teilnahmevoraussetzung für die Schiffsreisen ist (über uns buchbar). Passagiere über 75 Jahre benötigen ein ärztliches Attest über ihre Reisefähigkeit.

Wir empfehlen, bei der An-und Abreise jeweils mindestens einen Puffertag einzuplanen, damit bei Verspätungen der Langstreckenflüge, Gepäckverlust oder Verspätung des Fluges aus der Antarktis genügend Reservezeit vorhanden ist.

Sollte aufgrund widriger Wetterverhältnisse ein Flug in die/von der Antarktis nicht möglich sein, gilt: Vom 2. bis 4.Tag 14 Uhr wird der nächstmögliche Abflug unter Berücksichtigung aller Sicherheitsstandards angestrebt, bis dahin werden geführte Touren zu historischen Plätzen in der näheren Umgebung von Punta Arenas angeboten. Ist bis zum 4.Tag 14 Uhr kein Transport in die Antarktis möglich, erfolgt eine Rückerstattung des Kreuzfahrtpreises. Weitere Regressforderungen durch die Reisegäste werden nicht anerkannt.

Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass 81% aller Flüge am geplanten Abflugtag stattfinden. 96% aller Flüge finden entweder am geplanten Tag oder einen vorder oder einen Tag später statt.

Für diese Reise gelten gesonderte Zahlungs- und Stornobedingungen:

Anzahlung: 25% des Reisepreises, Restzahlung: 120 Tage vor Abreise

Stornierung bis einschließlich 180. Tag vor Reiseantritt: 50% Stornokosten, 179. bis 90. Tag vor Reiseantritt: 85% Stornokosten, 89. bis 65. Tag vor Reiseantritt: 90% Stornokosten, 64. Tag bis 31. Tag vor Reiseantritt: 95% Stornokosten, ab 30. Tag vor Reiseantritt bis einschließlich des Abreisetages/Nichterscheinen: 99 % Stornokosten

Zuschläge

  • Internationale Flüge ab EUR 1370
  • Internationale Flüge in Business Class ab EUR 4850

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Veranstalter: Diamir Erlebnisreisen GmbH, Loschwitzer Str. 58, 01309 Dresden

Termine

Antarktische Halbinsel exklusiv & kompakt – Fotoreise mit Jörg Ehrlich

Einzelzimmerzuschlag €

11.02.2022Freitag, 11. Februar 2022 - Freitag, 18. Februar 2022
8 Tage / 7 Nächte

13990.00 EUR

 

Kontakt

Reisebüro Klingsöhr - Kontakt



Wir freuen uns darauf, Sie bei der Planung Ihrer perfekten Reise zu unterstützen.
Damit wir ausreichend Zeit für Sie haben und der/die zu Ihrem Reiseziel passende Berater/in im Haus ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin:



Reisebüro Klingsöhr
Oberföhringer Strasse 172
81925 München

Telefon 089/9570001
eMail: info@klingsoehr-reisen.de

Reisenavigator

Reiseregion

Reiseart

Empfehle unsere Webseite!