Individualreisen

  • Sie möchten zu zweit mit einem privaten Reiseleiter ein Land in Ihrer Geschwindigkeit erkunden? 
  • Sie planen im Freundeskreis oder der Familie eine Reise der besonderen Art? 

Dann sind Sie bei unseren Individualreisen genau richtig! 

Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam nach Ihren Vorstellungen und Wünschen Ihre Traumreise nach Asien, Afrika, innerhalb Europas und viele andere Länder. 

Hier finden Sie einige Reisevorschläge, die so buchbar sind, aber auch noch einmal für Sie modifiziert werden können! Die Preise sind abhängig vom Reisedatum, der Fluggesellschaft und gewünschten Hotelkategorie - Sie erhalten den für Sie gültigen Preis zusammen mit Ihrem persönlichen Angebot. 

Lassen Sie sich hier inspirieren und stellen Ihre persönliche Anfrage an info@klingsoehr-reisen.de

Deutschland - Chiemgau: Am und um das "bayerische Meer"

Einmal auf der Fraueninsel in der Linde übernachten. Dort, wo Staatsmänner sich manchmal treffen, wenn sie unter sich sein wollen. Bleiben, wenn die Tagesgäste mit dem Schiff die Insel verlassen müssen. Die stille Ruhe tanken, über die Insel schlendern, auf den See blicken, den Sonnenuntergang genießen und dann gemütlich und entspannt zu Abend speisen. Eine kurze, intensive Auszeit, um wieder aufzutanken, den Kopf freizubekommen. Inselhüpfen im bayerischen Meer.

Deutschland - Leipzig: Parks und Bauhaus 5. bis 8. Mai 2022

Leipzig ist grün. Parks und Grüngürtel durchziehen die ganze Stadt. Alter Baumbestand schmückt die nicht nur die Grünanlagen, sondern auch die Kanäle und Alleen. Die Elster fließt majestätisch durch die Stadt und eine Vielzahl von Kanälen sorgt für ein ausgeklügeltes System von teilweise immer noch befahrbaren Wasserstraßen. Ob nun im Rosental, im Zoo oder im Palmengarten - Leipzigs Stadtbild ist geprägt von einer sympathischen Mischung aus dekorativen Parkanlagen und von breiter Öffentlichkeit genutzten Grünanlagen. Durch Leipzig kann man einen ganzen Tag spazieren, ohne wirklich die Stadt zu betreten.

Georgien - entspannt 11. bis 25. Juni 2022

Für alle, die das wunderschöne Georgien ohne Wandern erleben und dennoch nicht auf die besonderen Entdeckertouren-Extras verzichten möchten, haben wir ein besonderes Programm zusammengestellt, das Georgien von seiner vielleicht vielseitigsten Seite zeigt. Keine Hetze, immer mindestens zwei Nächte im gleichen Hotel, viel Natur, Kultur und manchmal, wer will, einen kurzen Spaziergang. Gutes Essen und feiner Wein. Einfach eine Herzensreise und so handverlesen und fein, dass jeder Tag ein ganz besonderes Geschenk ist.

Italien - Sardinien - Traumtage im Inselsüden 22. April bis 1. Mai 2022

Es ist vielleicht die schönste Jahreszeit, um Sardinien zu entdecken. Die großen Besucherströme sind noch nicht da, die Strände leer, die Insel ist ruhig und beschaulich. Zusammen mit Joachim Chwaszcza, Autor mehrerer Sardinienführer, entdecken Sie Sardiniens südliche Inselhälfte mit ausgesuchten Zielorten. Von West nach Ost, von Küste zu Küste. Cagliari, die spannende Hafenstadt am „Golf der Engel“ lockt mit einer wunder- baren Altstadt und einem ganz besonders typischen Restaurant. Entlang der Ostküste erreichen Sie Santa Maria di Nnavarese. Natürlich besuchen wir die berühmte Traumbucht Cala Goloritze (zu Fuß und mit dem Boot). Dann führt Sie der Weg ins gebirgige Inselinnere. Ein Jeepausflug zeigt Ihnen die gebirgige Seite der der Insel in der nahen Barbaggia und das versteckte Leben der Nuragher. Sie queren die Insel, besuchen den magi- schen Brunnentempel von Santa Christina und frühzeitliche Nuraghen und erreichen die Ostküste an der spanisch geprägten Hafenstadt Alghero.

Portugal - Frühlingswandern am Atlantik 1. bis 8. April 2022

Jetzt mal ganz ehrlich: Portugals südliche Atlantikküste ist landschaftlich ein Traum und mehr frische Luft und sicheres Wandern geht nicht! Und der aufblühende Frühling ist ein Traum. Die leichten Küstenwanderungen sind für jeden, der gerne drei, vier Stunden wandern geht, bestens machbar. Wir haben ein Begleitfahrzeug und können alles so arrangieren, wie es passen muss. Lissabon ist gut erreichbar, dann sind es nochmal zwei Stun- den Transfer. Und vor Ort? Alles bestens, denn wir bleiben immer zwei, in Sagres sogar drei Nächte im selben Hotel. Das erhöht den Komfort und entschleunigt die Woche, denn man muss nicht jeden Tag packen, sondern hat sich in „seinem“ Zimmer fein eingerichtet. Die Verhältnisse vor Ort sind zuverlässig und sicher, immerhin gilt Portugal als Vorzeigeland. Wir haben alle Möglichkeiten, denn mit unserem Begleitfahrzeug sind wir so flexibel, dass wir Tag für Tag entscheiden können, wie lange wir wandern möchten.Für mich ist es die ideale Reise, um wieder in ein einzusteigen. Die leichten Wanderungen sind so konzipiert, das Erholung, Natur und Genuss im Vordergrund stehen. Kleine Fischerdörfer, Storchennester in den Klippen oder weite Sandstrände - jeder Tag entlang der Küste ist rund, erholsam und ein echtes Juwel. Begleiten Sie uns, erholen Sie sich, wir freuen uns auf die Atlantik-Tage. Ein Aufenthalt in Lissabon oder Algarve ist als Zusatzprogramm kombinierbar!

Spanien - Silvester in Sevilla 26.Dezember 2021 bis 2. Januar 2022

Wir fliegen von München nach Sevilla, fahren aber gleich weiter nach Cordoba, wo wir die ersten beiden Nächte dieser Reise verbringen. Cordoba wurde um die erste Jahrtausendwende zu einer der bedeutendsten Städte der damaligen Welt und besitzt mit der Mezquita ein einzigartiges Vermächtnis der Araber. Von hier geht es über die „Sherry-Hauptstadt“ der Welt – Jerez – nach Cadiz, älteste Stadt Europas in herrlicher Lage am Meer. Hier ankerten schon Phönizier, Römer und Araber, und wir genießen hier zwei schöne Tage. Und dann kommt der Höhepunkt: Sevilla! Hier bleiben wir für die restlichen drei Nächte dieser Reise, feiern Silvester mit Flamenco und lernen in kleinen Bars alle Arten von Tapas kennen, begleitet von einem Vino Tinto.

weiter zur Reiseübersicht

Reisenavigator

Reiseregion

Reiseart

Empfehle unsere Webseite!