Deutschland Leipzig – Eventreise Kulturreise Studienreise zum Bachfest in Leipzig

Erleben Sie auf dieser Eventreise das Bachfest in Leipzig und erkunden Sie die Höhepunkte der Stadt

Programm ab/bis Leipzig, Konzertkarten, Doppelzimmer p.P. ab EUR 1085.00

Reisenummer 75227

Deutschland – Bachfest in Leipzig

  • Mit kultimer 4 Tage zum Bachfest nach Leipzig: Erleben Sie zwei hochkarätige Konzerte in der Thomas- und Nikolaikirche und entdecken Sie auf Bachs Spuren die Stadt.

Erleben Sie Johann Sebastian Bachs Matthäus-Passion in der Thomaskirche - dem Ort ihrer Uraufführung - und ein Bach-Konzert unter Leitung von John Eliot Gardiner mit Stargeigerin Isabelle Faust in der Nikolaikirche! Auf den Spuren des Barockkomponisten entdecken wir Leipzig, genießen eine exklusive Klaviermatinee im Mendelssohn-Haus, lernen das hoch gerühmte Museum der Bildenden Künste kennen und schauen im Wagner-Museum vorbei. Mit seinen Handelshöfen, Bürgerhäusern und Innenstadt-Passagen zeigt sich uns Goethes "Klein-Paris" von seiner glanzvollen Seite.

Reiseverlauf

1. Tag: Nach Leipzig

Individuelle Anreise in die Sachsenmetropole. Ihr Studiosus-Reiseleiter begrüßt Sie um 16.30 Uhr im Hotel. Wir starten zu einem ersten Stadtbummel. Seit 1723 war Johann Sebastian Bach in den beiden Leipziger Hauptkirchen als Kantor tätig. Vier Jahre später brachte er in der Thomaskirche die Matthäus-Passion zur Uraufführung. Die Anfänge der friedlichen Revolution im Herbst 1989 liegen in der Nikolaikirche, für deren Musikprogramm Bach ebenfalls verantwortlich war. Danach lassen wir uns die leckere sächsische Küche bei einem Abendessen in einem alten Leipziger Restaurant schmecken. Drei Übernachtungen.

2. Tag: Rund um Bach

In der Thomaskirche - Bachs Hauptwirkungsort als Thomaskantor - sehen wir die letzte Ruhestätte des Komponisten. Gleich gegenüber: das Bach-Museum mit originalen Handschriften, Partituren und Bildern. Am Nachmittag spazieren wir zur Alten Nikolaischule. Eine Dauerausstellung ist dort dem in Leipzig geborenen Dichterkomponisten Richard Wagner gewidmet, der hier die Schulbank gedrückt hat. Sein musikalisches Handwerkszeug hat der junge Wagner einst von einem Nachfolger Bachs im Amt des Thomaskantors erlernt. Abends Rückkehr in die Thomaskirche, um Bachs Hauptwerk - die Matthäus-Passion - am Ort ihrer Uraufführung zu erleben.

3. Tag: Kunstmuseum & Mendelssohn-Haus

Das Museum der Bildenden Künste ist ein "Muss". Bei einer Führung lernen wir es genauer kennen. Danach spazieren wir zum Wohn- und Sterbehaus von Felix Mendelssohn Bartholdy. Hier mischen sich Realität und Mythos wie sonst kaum. Die Wiederentdeckung von Bachs Werken im 19. Jahrhundert ist Mendelssohn als Leipziger Gewandhauskapellmeister zu verdanken. Im ehemaligen Musiksalon erleben wir eine exklusive Klaviermatinee. Am Abend in der Nikolaikirche: ein Konzert in Starbesetzung. Sir John Eliot Gardiner leitet den Monteverdi Choir und Mitglieder der English Baroque Soloists mit Isabelle Faust als Sologeigerin.

4. Tag: Über den Dächern

Von der Panoramaterrasse des Uni-Hochhauses können wir noch einen gemeinsamen Abschiedsblick genießen: staunen, knipsen, staunen. Vielleicht haben Sie auch noch Zeit für einen Besuch im Leipziger Zoo? Er zählt zu den besten in ganz Europa. Ab ca. 12.30 Uhr individuelle Rückreise.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 3 Übernachtungen im Hotel Elaya Leipzig City Center
  • Frühstücksbuffet, ein Abendessen in einem Restaurant
  • 2 Konzertkarten
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

Spielplan

8.6.tabJ. S. Bach, Matthäus-Passion BWV 244.2

Václav Luks; Robin Tritschler, Matthias Winckhler, Céline Scheen, Tereza Zimková, Luciana Mancini, Aneta Petrasová, Václav Cížek, Ondrej Holub, Krešimir Stražanac, Tomáš Šelc; Thomaneranwärter der Anna-Magdalena-Bach-Schule und der Grundschule forum thomanum, Collegium Vocale 1704, Collegium 1704

(19.00 Uhr, Thomaskirche, I. Kat.)

9.6.tabMotetten und Partiten im Dialog J. S. Bach, "Komm, Jesu, komm" BWV 229, Sonate g-Moll BWV 1001; J. C. Bach, "Mit Weinen hebt sichs an"; J. S. Bach, Partita E-Dur BWV 1006, "Jesu, meine Freude" BWV 227, "Fürchte dich nicht" BWV 228, Sonate a-Moll BWV 1003, "Ich lasse dich nicht" BWV 1165, Sonate C-Dur BWV 1005, "Singet dem Herrn ein neues Lied" BWV 225 Sir John Eliot Gardiner; Monteverdi Choir, Members of the English Baroque Soloists; Isabelle Faust (Violine) (18.00 Uhr, Nikolaikirche, III. Kat.)

Ihr Reiseleiter gibt Ihnen eine Einführung zu Werken und Interpreten.

Elaya Leipzig City Center****

Im Herzen Leipzigs, ca. 500 m vom Hauptbahnhof und nur wenige Minuten von Marktplatz, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Bars entfernt, liegt das 2016 erbaute stylische Designhotel. Die farbenfrohe Lobby befindet sich im 2. Stock des Gebäudes (Lift). Alle 97 modern ausgestatteten Zimmer verfügen über schallisolierte Fenster, Sat.-TV, WLAN und Föhn. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Reisen Sie mit dem Pkw an, befinden sich in ca. 3 Minuten Fußweg vom Hotel mehrere Parkplätze. Hotelkategorisierung durch Selbsteinschätzung.

Hinweise

Reisedauer (in Tagen): 4
Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.
Mindestteilnehmerzahl: 12
Maximalteilnehmerzahl: 25
Hinweis: Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

Termine

Deutschland – Bachfest in Leipzig

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

07.06.2024Freitag, 7. Juni 2024 - Montag, 10. Juni 2024
4 Tage / 3 Nächte

1085.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

07.06.2024Freitag, 7. Juni 2024 - Montag, 10. Juni 2024
4 Tage / 3 Nächte

1415.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

07.06.2024Freitag, 7. Juni 2024 - Montag, 10. Juni 2024
4 Tage / 3 Nächte

1085.00 EUR

 

Kontakt

Reisebüro Klingsöhr - Kontakt



Wir freuen uns darauf, Sie bei der Planung Ihrer perfekten Reise zu unterstützen.
Damit wir ausreichend Zeit für Sie haben und der/die zu Ihrem Reiseziel passende Berater/in im Haus ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin:



Reisebüro Klingsöhr
Oberföhringer Strasse 172
81925 München

Telefon 089/9570001
eMail: info@klingsoehr-reisen.de

Reisenavigator

Reiseregion

Reiseart

Empfehle unsere Webseite!