Italien – Venedig auf Tizians Spuren

Reisenummer 75171

Italien – Venedig auf Tizians Spuren

  • Folgen Sie auf dieser 6-tägigen Reise den Spuren des Malers Tizian in Venedig und erkunden Sie mit Ihrer Studiosus-Reiseleiterin die Lagunenstadt.
  • War es das Licht? War es die Lagune? Oder der weltoffene Geist der Stadt? Fest steht: Venedig hat Tizian zu fantastischen Meisterwerken inspiriert. Genießen Sie es, in einer kleinen Gruppe zu einer angenehmen Zeit die Lagunenstadt zu entdecken, und schärfen Sie Ihren Blick für einen der größten Künstler der europäischen Kunstgeschichte.

    Reiseverlauf

    1. Tag: Benvenuti a Venezia!

    Um ca. 11.30 Uhr startet der Zug vom Hauptbahnhof München Richtung Italien. "Mordsmäßig" gut stimmt ein Brunetti-Krimi von Donna Leon auf Venedig ein. Ankunft dort ca. 18 Uhr. Fahrt zum Hotel per Linienboot in eigener Regie. Ihre Studiosus-Reiseleiterin treffen Sie um 20 Uhr im Hotel. Beim Abendessen in einer Trattoria lernen wir uns kennen und kosten die ersten venezianischen Spezialitäten. Fünf Übernachtungen.

    2. Tag: Venedigs Wahrzeichen

    Auf zu Markuskirche und Dogenpalast! Tizian starb, bevor er beauftragt werden konnte, den Großen Ratssaal neu zu gestalten. So kam sein Konkurrent Tintoretto zum Zug. Nachmittags schlendern wir zur Kirche SS. Giovanni e Paolo. Hier sehen wir ein Altarbild von Lorenzo Lotto, ein weiterer Zeitgenosse Tizians. Von hier ist es nicht mehr weit zu Tizians Wohn- und Sterbehaus. "Studieren" Sie danach doch das Leben der heutigen Venezianer bei einem Bummel durch das Viertel Cannaregio!

    3. Tag: Tizians Meisterwerke

    Voller Leben: das Marktviertel in der Nähe der Rialtobrücke. Wir schauen uns hier die Kirchen S. Salvatore und S. Giovanni Elemosinario mit Werken Tizians an. Eine seiner großartigsten Schöpfungen, die Pesaro-Madonna, betrachten wir in der Frarikirche, in der sich auch Tizians Grabdenkmal befindet. Bilder Tintorettos gibt es in der Scuola di S. Rocco zu sehen. Wer Lust auf einen prickelnden Bellini hat: In Harry's Bar schlürfte schon Thomas Mann diesen Pfirsich-Prosecco-Mix.

    4. Tag: Tizian und Palladio

    In der Kirche Sta. Maria della Salute bewundern wir den mächtigen Kuppelraum und Tizians Gemälde. Nicht weit entfernt: die Redentore-Kirche, ein Werk des Renaissance-Architekten Andrea Palladio. Ihre Reiseleiterin weiß, warum seine Bauten auf die Architektur ähnlich großen Einfluss hatten, wie Tizians Gemälde auf die Malerei. In den Gassen der Giudecca scheint die Zeit stehengeblieben zu sein - kaum Touristen, dafür Bootsbauer und Gondelmacher. Wir schauen in ihren Werkstätten vorbei und bleiben gleich zum Mittagessen. Zum Abschluss des Tages lockt uns noch einmal Palladio mit seiner Kirche S. Giorgio Maggiore. Vom Turm genießen wir einen herrlichen Blick über die Lagune.

    5. Tag: In der Accademia

    Faszinierend - die Sammlung venezianischer Hauptwerke in der Accademia. Wir sind begeistert von: Bellini und Tintoretto, Veronese und Canaletto - und natürlich Tizian! In welchem Viertel er seine erste Werkstatt hatte, erfahren wir anschließend. Danach? Möchten Sie moderne Kunst betrachten und das Museum Peggy Guggenheim besuchen? Das Museum Punta della Dogana ist ebenfalls einen Abstecher wert. Hier wird zeitgenössische Kunst ausgestellt.

    6. Tag: Arrivederci

    Vielleicht reizt Sie ein Cappuccino im berühmten Caffè Florian? Individuelle Fahrt zum Bahnhof mit einem Linienboot und um ca. 13.30 Uhr Abfahrt von Venedig mit dem Zug. Ankunft in München um ca. 20.30 Uhr.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise von München nach Venedig und zurück in der 2. Klasse
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse L) von Frankfurt nach Venedig und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 100 €)
  • Fahrten mit Linienbooten
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel Al Theatro Palace
  • Frühstück, ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Übernachtungssteuer, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

    Tizian ...

    ... ist der größte Kolorist der italienischen Malerei - so geht etwa die Bezeichnung "Tizianrot" auf ihn zurück. Bis zu 30 Schichten Farbe legte er in Lasuren übereinander. Er verstand es, seinen Figuren den vornehmen Charakter zu geben, der seine eigenen Lebensgewohnheiten und die seiner Stadtgenossen kennzeichnete. Besonders modern wirken seine Landschaften.

    Venedig zu Fuß

    Venedig fasziniert durch seine einzigartige Lage auf Inseln, die durch über 400 Brücken miteinander verbunden sind. Natürlich nutzen wir die öffentlichen Boote, aber um den Reiz der Stadt richtig zu erleben, legen wir auch längere Strecken zu Fuß zurück. Daher sollte eine gewisse körperliche Kondition nicht fehlen.

    Hotel Al Theatro Palace****

    Das elegante Hotel liegt inmitten der Altstadt, nur wenige Gehminuten vom Markusplatz entfernt, neben dem Teatro La Fenice. Mit einem guten Frühstück starten Sie in den Tag. An der Bar kann der Tag ausklingen. Die 23 im venezianisch-modernen Stil eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Minibar, Safe und Föhn. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    Über die Einreise- und Einfuhrbestimmungen für deutsche Staatsangehörige informiert das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland auf seiner Website unter „Italien“ -> „Einreise und Zoll“:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/service/laender/italien-node/italiensicherheit/211322#content_4

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

     
    Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Italien: Reise- und Sicherheitshinweise“ ausführlich zur aktuellen Lage:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/italien-node/italiensicherheit/211322

    Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

     
    Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Italien: Reise- und Sicherheitshinweise, Gesundheit“ ausführlich zur aktuellen Lage:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/service/laender/italien-node/italiensicherheit/211322#content_5

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Italien – Venedig auf Tizians Spuren

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 6 Tage

    03.03.2024Sonntag, 3. März 2024 - Freitag, 8. März 2024
    6 Tage / 5 Nächte

    1570.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 6 Tage

    03.03.2024Sonntag, 3. März 2024 - Freitag, 8. März 2024
    6 Tage / 5 Nächte

    1995.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 6 Tage

    03.03.2024Sonntag, 3. März 2024 - Freitag, 8. März 2024
    6 Tage / 5 Nächte

    1570.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 8 max. 15 Dauer: 6 Tage

    10.03.2024Sonntag, 10. März 2024 - Freitag, 15. März 2024
    6 Tage / 5 Nächte

    1570.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. 8 max. 15 Dauer: 6 Tage

    10.03.2024Sonntag, 10. März 2024 - Freitag, 15. März 2024
    6 Tage / 5 Nächte

    1995.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 8 max. 15 Dauer: 6 Tage

    10.03.2024Sonntag, 10. März 2024 - Freitag, 15. März 2024
    6 Tage / 5 Nächte

    1570.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 6 Tage

    17.03.2024Sonntag, 17. März 2024 - Freitag, 22. März 2024
    6 Tage / 5 Nächte

    1570.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 6 Tage

    17.03.2024Sonntag, 17. März 2024 - Freitag, 22. März 2024
    6 Tage / 5 Nächte

    1995.00 EUR

     

    Kontakt

    Reisebüro Klingsöhr - Kontakt



    Wir freuen uns darauf, Sie bei der Planung Ihrer perfekten Reise zu unterstützen.
    Damit wir ausreichend Zeit für Sie haben und der/die zu Ihrem Reiseziel passende Berater/in im Haus ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin:



    Reisebüro Klingsöhr
    Oberföhringer Strasse 172
    81925 München

    Telefon 089/9570001
    eMail: info@klingsoehr-reisen.de

    Reisenavigator

    Reiseregion

    Reiseart

    Empfehle unsere Webseite!