Äolische Inseln – für Singles und Alleinreisende

Acht Tage auf die Äolischen Inseln mit sympathischen, weltoffenen Singles und Alleinreisenden

Reisenummer 74719

Äolische Inseln – für Singles und Alleinreisende

  • Acht Tage auf die Äolischen Inseln mit sympathischen, weltoffenen Singles und Alleinreisenden
  • Studiosus-Singlereise mit Besichtigung von vier Inseln: Lipari, Stromboli, Vulcano und Panarea. Auf Wunsch Ausflug nach Salina.
  • Fünf Übernachtungen auf Lipari mit Tagesausflügen zu den anderen Insel
  • Abschluss auf Sizilien in Taormina
  • Abendliche Bootsfahrt zum Stromboli
  • Viele Mahlzeiten eingeschlossen, darunter zwei Abendessen in landestypischen Trattorien, ein Abendessen auf einem Boot, eine Käse- und eine Weinprobe
  • Zum Verlieben: die sieben göttlichen Inselschwestern vor der Küste Siziliens – benannt nach Äolus, dem griechischen Gott des Windes. Die charmante Hauptinsel Lipari ist Basislager für unser Inselhüpfen – zum dampfenden und brodelnden Vulcano zum Beispiel, wo der Feuergott der Römer seine Schwerter schmiedete. Oder nach Stromboli, wo Europas aktivster Vulkan jeden Abend zu einer Lava-Liveshow einlädt. Wer da nicht Feuer fängt! Vom frischen Ricotta in Fabrizios Käserei, der Jetset-Insel Panarea und lauen Abenden in den Hafenbars werden Sie noch lange schwärmen. Und ob Sie mehr Lust auf We-Time oder Me-Time haben, entscheiden Sie ganz nach Laune.

    MAP Karte

    Reiseverlauf

    1. Tag: Ciao, Sicilia!

    Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach Catania. Ein Vertreter von Studiosus erwartet Sie und sorgt für zwei Sammeltransfers (vor- und nachmittags) in die Hafenstadt Milazzo. 130 km. Mit dem Meer zur Rechten und den Flanken des Ätnas zur Linken kurven wir an die Nordküste. Wer frühzeitig ankommt, kann am Pool oder auf der Hotelterrasse schon mal Mittelmeerflair schnuppern. Beim Welcome-Dinner im Hotel lernen Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin und die Gruppe kennen und stoßen mit allen auf eine schöne Reise an. Salute!

    2. Tag: Lipari, das Herzstück des Archipels

    Vormittag ein kurzer Gang zum Hafen, wo die Fähre schon auf uns wartet. Nach einer Stunde Fahrt kommen wir in einer anderen (Insel-)Welt an. Lipari-Stadt breitet sich zwischen den Häfen Marina Lunga und Marina Corta aus. Wir spazieren gemütlich durch die Altstadt auf den Burgberg und genießen das herrliche Inselpanorama zwischen Kastell und Dom. Im "kleinen Hafen" lassen wir bei Bartolo die Gläser klingen – mit einem Aperitivo Marke "Geheimrezept". Nachmittags bleibt noch Zeit für den Urlaubsschmöker am Pool, bevor wir beim Abendessen im Hotel auch kulinarisch auf den Äolischen Inseln ankommen. Fünf Übernachtungen in Lipari.

    3. Tag: Lipari mit allen Sinnen

    Erst mal ausschlafen und in aller Ruhe frühstücken, bevor wir mit dem Bus zur Inselrundfahrt starten. Schluchten, Buchten, Feigenkakteen und baumhohe Geranien schieben sich überall ins Bild, immer wieder garniert mit tollen Ausblicken. Welche Rolle Obsidian und Bimsstein in Liparis Industriegeschichte spielten, verrät Ihre Reiseleiterin unterwegs. Von der Annunziata-Kirche • spazieren wir auf einem historischen Pfad (0,5 Std., leicht, ?0 m ?100 m) gemütlich in die Inselhauptstadt und saugen unterwegs den Duft von Wermut und Ginster ein. Beim Mittagessen mit Antipasti und fangfrischem Fisch in einer Trattoria verteilt Ihre Reiseleiterin Tipps für den freien Nachmittag und das Abendessen heute und morgen in eigener Regie. Vielleicht mieten Sie ein Fahrrad, schnappen Sie sich Ihre Badetasche und radeln Sie zur nächsten Badebucht am Meer?

    4. Tag: Käse und Lavastrände auf Vulcano

    Im Boot nähern wir uns heute Vulcano – nur 15 Minuten entfernt und wieder eine andere Welt. Es dampft, blubbert, brodelt: Willkommen in der "Schmiede des Feuergottes". Zu Fuß geht es weiter zur einzigen Käserei der Insel, wo Fabrizio vom Glück des Käsemachens erzählt und uns natürlich probieren lässt. Würziger Ziegen-Ricotta auf frischem Brot – delizioso! Gestärkt erreichen wir im Spazierschritt den schwarzen Lavastrand in der Bucht von Porto di Ponente. Wer Lust hat, springt hier ins Mittelmeer. Spätnachmittag und Abend in Lipari verbringen Sie nach Lust und Laune. Vielleicht mischen Sie sich am Hafen unter die Insulaner und tanken Äolen-Feeling.

    5. Tag: Elegantes Panarea, feuriges Stromboli

    Nach einem Vormittag im eigenen Tempo bringt uns mittags ein Boot zur Jetset-Insel Panarea, wo die Yachten der Promis ankern. Haben Sie Lust, mit Ihrer Reiseleiterin die Badebucht Cala Junco und das Capo Milazzese zu • erwandern (1,5 Std., leicht, ?100 m ?100 m)? Oder Sie durchstöbern die schicken Läden im Ort, genießen ein Mittagessen mit Meerblick und schlecken zum Dessert Maulbeeren-Granita bei Carola. Ganz anders im Anschluss die Vulkaninsel Stromboli, wo der aktivste Feuerberg Europas raucht und faucht. Im Hauptort San Vincenzo schlendern wir vorbei an der Bar Ingrid – eine Hommage an Filmdiva Ingrid Bergmann, die bei den Dreharbeiten zu "Stromboli" für Regisseur Roberto Rossellini entflammte. Dann alle Mann an Bord: Abends kocht Maurizio auf seinem Boot für uns Pasta, während wir langsam dem Höhepunkt des Tages entgegengleiten: Wenn die Sonne untergeht, beginnt der Stromboli seine Feuershow und schießt glutrote Lavafontänen in den Himmel. Ein Gänsehautmoment, den wir vom Wasser am besten beobachten können. Spätabends kommen wir müde, aber auch glücklich und voller Eindrücke wieder in Lipari an.

    6. Tag: Ausflug nach Salina oder Freizeit

    Ein Tag ganz nach Ihrem Gusto. Zum Baden, zum Schmökern und fürs Dolcefarniente. Oder lieber noch eine weitere Insel kennenlernen? Unternehmungslustige begleiten ihre Reiseleiterin bei einem Tagesausflug auf die Garteninsel Salina (90 EUR), wo Wildrosen, Malven, Hibiskus und Oleander um die Wette blühen. Zunächst nehmen wir ein Boot nach Santa Marina di Salina, dann weiter mit dem Bus zum Belvedere, wo wir aufs postkartenschöne Pollara blicken. Und schließlich nach Lust und Laune zu Fuß oder im Bus hinunter in den Hafenort Rinella. Kapern und Malvasia-Wein, die Spezialitäten der Insel, probieren wir auf einem Weingut in traumhafter Lage, wo auch nette Mitbringsel locken. Am späten Nachmittag bringt uns ein Boot zurück nach Lipari. Beim Abendessen in einer Trattoria strahlen wir wieder gemeinsam und nehmen schweren Herzens Abschied von der Äolischen Inselwelt.

    7. Tag: Ätna-Blick in Taormina

    Vormittags bringt uns die Fähre nach Milazzo, der Bus weiter nach Taormina. Wo Odysseus mit Skylla und Charybdis in der Meerenge von Messina rang, streiten heute Umweltschützer und staatliche Behörden um Sinn und Unsinn einer Brücke, die Sizilien mit dem Festland verbinden soll. Eine sizilianische Stadtperle zum Schluss: Taormina. Das griechisch-römische Theater hoch über der Stadt bietet Logenblick auf die Kuppe des Ätnas und die Bucht von Giardini-Naxos, die für ein Bühnenbild der Extraklasse sorgen. Am Corso Umberto können Sie in der freien Zeit bei der Passeggiata mit den Einheimischen flanieren. Und dann vielleicht zum Sehen und Gesehenwerden auf eine Mandelmilch ins Caffè Wunderbar? Der Abend klingt in unserem Badehotel in Giardini-Naxos aus, wo wir beim Abschiedsessen noch einmal in Erinnerungen schwelgen. 90 km.

    8. Tag: Arrivederci, Italia!

    Sollte Ihre Abflugzeit es zulassen, können sie noch den Strand oder den Hotelpool genießen. Individuelle Verlängerung oder im Laufe des Tages Rückflug von Catania. 65 km.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit ITA Airways (Economy, Tarifklasse L) von Frankfurt nach Catania und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 145 €)
  • Transfers; Rundreise in bequemen Reisebussen
  • Fähr- und Bootsfahrten lt. Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen, Hotels mit Klimaanlage und Swimmingpool
  • Einzelzimmer bzw. halbes Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstück, Welcome-Dinner und 2 Abendessen im Hotel, ein Mittag- und ein Abendessen in typischen Trattorien, ein Abendessen auf einem Boot
  • bei me & more außerdem inklusive

  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Käseprobe auf Vulcano
  • Eintrittsgelder
  • Übernachtungssteuer
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    Über die Einreise- und Einfuhrbestimmungen für deutsche Staatsangehörige informiert das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland auf seiner Website unter „Italien“ -> „Einreise und Zoll“:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/service/laender/italien-node/italiensicherheit/211322#content_4

    Treppen- und Balkongeländer

    Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. In manchen Hotels können die Treppen- und Balkongeländer niedriger als 90 cm und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm sein.

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

     
    Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Italien: Reise- und Sicherheitshinweise“ ausführlich zur aktuellen Lage:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/italien-node/italiensicherheit/211322

    Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

     
    Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Italien: Reise- und Sicherheitshinweise, Gesundheit“ ausführlich zur aktuellen Lage:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/service/laender/italien-node/italiensicherheit/211322#content_5

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Äolische Inseln – für Singles und Alleinreisende

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    19.04.2024Freitag, 19. April 2024 - Freitag, 26. April 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    1995.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    19.04.2024Freitag, 19. April 2024 - Freitag, 26. April 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2445.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    19.04.2024Freitag, 19. April 2024 - Freitag, 26. April 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    1995.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    03.05.2024Freitag, 3. Mai 2024 - Freitag, 10. Mai 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    03.05.2024Freitag, 3. Mai 2024 - Freitag, 10. Mai 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2545.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    03.05.2024Freitag, 3. Mai 2024 - Freitag, 10. Mai 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    24.05.2024Freitag, 24. Mai 2024 - Freitag, 31. Mai 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2175.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    24.05.2024Freitag, 24. Mai 2024 - Freitag, 31. Mai 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2645.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    24.05.2024Freitag, 24. Mai 2024 - Freitag, 31. Mai 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2175.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    07.06.2024Freitag, 7. Juni 2024 - Freitag, 14. Juni 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2175.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    07.06.2024Freitag, 7. Juni 2024 - Freitag, 14. Juni 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2645.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    07.06.2024Freitag, 7. Juni 2024 - Freitag, 14. Juni 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2175.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    06.09.2024Freitag, 6. September 2024 - Freitag, 13. September 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2175.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    06.09.2024Freitag, 6. September 2024 - Freitag, 13. September 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2645.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    06.09.2024Freitag, 6. September 2024 - Freitag, 13. September 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2175.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    20.09.2024Freitag, 20. September 2024 - Freitag, 27. September 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    20.09.2024Freitag, 20. September 2024 - Freitag, 27. September 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2545.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    20.09.2024Freitag, 20. September 2024 - Freitag, 27. September 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2095.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    27.09.2024Freitag, 27. September 2024 - Freitag, 4. Oktober 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2045.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    27.09.2024Freitag, 27. September 2024 - Freitag, 4. Oktober 2024
    8 Tage / 7 Nächte

    2495.00 EUR

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    25.04.2025Freitag, 25. April 2025 - Freitag, 2. Mai 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    25.04.2025Freitag, 25. April 2025 - Freitag, 2. Mai 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    16.05.2025Freitag, 16. Mai 2025 - Freitag, 23. Mai 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    16.05.2025Freitag, 16. Mai 2025 - Freitag, 23. Mai 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    23.05.2025Freitag, 23. Mai 2025 - Freitag, 30. Mai 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    23.05.2025Freitag, 23. Mai 2025 - Freitag, 30. Mai 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    06.06.2025Freitag, 6. Juni 2025 - Freitag, 13. Juni 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    06.06.2025Freitag, 6. Juni 2025 - Freitag, 13. Juni 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    05.09.2025Freitag, 5. September 2025 - Freitag, 12. September 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    05.09.2025Freitag, 5. September 2025 - Freitag, 12. September 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    19.09.2025Freitag, 19. September 2025 - Freitag, 26. September 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    19.09.2025Freitag, 19. September 2025 - Freitag, 26. September 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    26.09.2025Freitag, 26. September 2025 - Freitag, 3. Oktober 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    26.09.2025Freitag, 26. September 2025 - Freitag, 3. Oktober 2025
    8 Tage / 7 Nächte

     

    Kontakt

    Reisebüro Klingsöhr - Kontakt



    Wir freuen uns darauf, Sie bei der Planung Ihrer perfekten Reise zu unterstützen.
    Damit wir ausreichend Zeit für Sie haben und der/die zu Ihrem Reiseziel passende Berater/in im Haus ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin:



    Reisebüro Klingsöhr
    Oberföhringer Strasse 172
    81925 München

    Telefon 089/9570001
    eMail: info@klingsoehr-reisen.de

    Reisenavigator

    Reiseregion

    Reiseart

    Empfehle unsere Webseite!