Deutschland – Nord-Ostsee-Kanal per Dampfer

5 Tage am Nord-Ostsee-Kanal: Schleusenanlagen, alte Brücken, Schwebefähre und eine Fahrt mit einem Raddampfer ¿ so feiern wir das Kanaljubiläum nach.

Reisenummer 73433

Deutschland – Nord-Ostsee-Kanal per Dampfer

  • 5 Tage am Nord-Ostsee-Kanal: Schleusenanlagen, alte Brücken, Schwebefähre und eine Fahrt mit einem Raddampfer – so feiern wir das Kanaljubiläum nach.
  • Suez- oder Panamakanal? Die Namen sind vielleicht klangvoller, aber der Nord-Ostsee-Kanal kann da – zumindest was die Zahl der Schiffspassagen anbelangt – locker mithalten. Die Feierlichkeiten zu seinem 125-jährigen Bestehen fielen 2020 wegen der Pandemie ins Wasser. Wir aber feiern nach, nehmen Schleusen, Brücken und die Schwebefähre genauer unter die Lupe – und befahren den Kanal mit einem historischen Raddampfer!

    Reiseverlauf

    1. Tag: Moin moin, willkommen in Kiel

    Individuelle Bahnanreise nach Kiel. Am frühen Abend erwartet Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter zu einem ersten Bummel durch die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt. Beim gemeinsamen Abendessen im Hotelrestaurant lernen wir uns kennen. Vier Übernachtungen.

    2. Tag: An der Förde und auf der Schleuse

    Raus geht's an die frische Seeluft! Mit dem Linienschiff fahren wir über die Kieler Förde nach Laboe. Wir genießen den Ausblick vom Marine-Ehrenmal über die Ostsee und wandern (leicht, ca. 1,5 Stunden) entlang des Ufers mit seinen Sandstränden bis Heikendorf. In Holtenau liegt die Einfahrt zum Nord-Ostsee-Kanal. Wir besichtigen die Schleusen und informieren uns in der Ausstellung über den Bau des Kanals vor über 125 Jahren.

    3. Tag: Entlang des alten Eiderkanals

    Heute geht es mit dem Bus an den Kanal. Vorgänger des Nord-Ostsee-Kanals war der alte Eiderkanal. Wir spazieren an seinem Wasserarm vom Herrenhaus Knoop zur Rathmannsdorfer Schleuse, setzen mit der Fähre über und besichtigen am anderen Ufer die alte holländische Zugbrücke. Wahrzeichen der Stadt Rendsburg ist die Hochbrücke mit der Schwebefähre, ein Meisterwerk der Ingenieursbaukunst. Wir queren den Nord-Ostsee-Kanal sowohl mit der frisch restaurierten Schwebefähre als auch durch den historischen Fußgängertunnel. Am Nachmittag bummeln wir über den Paradeplatz und informieren uns im Museum über Kanal-Geschichte und -Geschichten. Per Zug geht es abends über die Hochbrücke zurück nach Kiel.

    4. Tag: Mit dem Raddampfer auf dem Kanal

    Willkommen an Bord: Wir besteigen am späten Vormittag in Rendsburg den historischen Raddampfer "Freya" und fahren auf dem Nord-Ostsee-Kanal zurück nach Kiel, wobei wir auch die Schleusen in Holtenau passieren. An Bord ist mit einem Brunch-Buffet für das leibliche Wohl gesorgt. Wie vielen großen Containerschiffen wir wohl ausweichen müssen? In Kiel bleibt am Nachmittag Zeit für eigene Unternehmungen. Vielleicht wollen Sie am Hindenburg-Ufer bummeln und im Aquarium Seehund Kielius besuchen?

    5. Tag: Schleusen zu, und tschüss

    Wir fahren nach Brunsbüttel, wo der Nord-Ostsee-Kanal die Elbmündung erreicht. Mehr als in Holtenau gilt es hier, mit Schleusen den Wasserstand zur See auszugleichen. Unterwegs machen wir Halt an der historischen Hochbrücke in Hochdonn und setzen ein letztes Mal mit der Fähre über den Kanal über. Bei einer Führung auf den Brunsbütteler Schleusen können wir Fragen stellen und erfahren Wissenswertes über das Bauprojekt der neuen Schleusenbecken, denn der Nord-Ostsee-Kanal ist noch immer eine Herausforderung, auch für die moderne Technik unserer Tage. Individuelle Heimreise von Hamburg Hbf. ab ca. 15 Uhr.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Ausflüge in bequemem Reisebus
  • Bahn- und Schiffsfahrten lt. Reiseverlauf
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel Atlantic
  • Frühstück, ein Abendessen im Hotel, ein Brunch auf dem Raddampfer
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

    Kiel, Hotel Atlantic****

    Nord-Ostsee-Kanal

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Deutschland – Nord-Ostsee-Kanal per Dampfer

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 5 Tage

    22.05.2022Sonntag, 22. Mai 2022 - Donnerstag, 26. Mai 2022
    5 Tage / 4 Nächte

    1125.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 5 Tage

    22.05.2022Sonntag, 22. Mai 2022 - Donnerstag, 26. Mai 2022
    5 Tage / 4 Nächte

    1405.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 5 Tage

    22.05.2022Sonntag, 22. Mai 2022 - Donnerstag, 26. Mai 2022
    5 Tage / 4 Nächte

    1125.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 5 Tage

    30.05.2022Montag, 30. Mai 2022 - Freitag, 3. Juni 2022
    5 Tage / 4 Nächte

    1125.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 5 Tage

    30.05.2022Montag, 30. Mai 2022 - Freitag, 3. Juni 2022
    5 Tage / 4 Nächte

    1405.00 EUR

     

    Kontakt

    Reisebüro Klingsöhr - Kontakt



    Wir freuen uns darauf, Sie bei der Planung Ihrer perfekten Reise zu unterstützen.
    Damit wir ausreichend Zeit für Sie haben und der/die zu Ihrem Reiseziel passende Berater/in im Haus ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin:



    Reisebüro Klingsöhr
    Oberföhringer Strasse 172
    81925 München

    Telefon 089/9570001
    eMail: info@klingsoehr-reisen.de

    Reisenavigator

    Reiseregion

    Reiseart

    Empfehle unsere Webseite!