Deutschland – Studienreise nach Köln und Trier zum römischen Erbe am Rhein

Besuchen Sie zwei Römer-Sonderausstellungen in Köln und Trier und folgen Sie den Spuren der Römer an Rhein und Mosel.

Busreise ab Köln/bis Trier, Programm, Doppelzimmer p.P. ab EUR 1215.00

Reisenummer 73421

Deutschland – Köln & Trier: Rom am Rhein

  • Besuchen Sie zwei Römer-Sonderausstellungen in Köln und Trier und folgen Sie den Spuren der Römer an Rhein und Mosel.

Zwei Römer-Sonderschauen im Doppelpack: Den Auftakt macht "Rom am Rhein" in Köln, gefolgt von der Landesausstellung "Der Untergang des Römischen Reiches" in Trier. Entdecken Sie zudem die Spuren der Römer an Rhein und Mosel: in einer Thermenanlage am Rand der Eifel, in der Römervilla in Bad Neuenahr und der Villa Rustica in Mehring. Und bei einem Mittagessen wie zur Römerzeit können Sie sich das alte Rom sogar auf der Zunge zergehen lassen.

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen am Rhein

Individuelle Anreise nach Köln. Um 14 Uhr begrüßt Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter im Hotel und gemeinsam stimmen wir uns mit einem Spaziergang auf unsere Reise ein. Den Kölner Dom schauen wir uns dabei auch von innen an. Um das Ubiermonument - Kölns wichtigstes Relikt aus römischer Zeit - zu erkunden, müssen wir hinabsteigen. Wieder am Tageslicht fragen wir uns beim Blick auf den mächtigen Fluss, wie wohl die Bewohner des römischen "Colonia" auf ihren Rhein gesehen haben: als Verbindung und Verkehrsader oder als gut gesicherte Grenze? Beim Abendessen in einem Restaurant können wir weiterspekulieren. Zwei Übernachtungen.

2. Tag: Dolce Vita im Rheinland

Im Römisch-Germanischen Museum, das derzeit im Belgischen Haus beheimatet ist, tauchen wir ganz in die Welt des antiken Köln ein. Die Rhein-Metropole war einst Hauptstadt der Provinz Niedergermanien. Gleich gegenüber im Rautenstrauch-Joest-Museum: die Sonderausstellung "Rom am Rhein". Zahlreiche Fundstücke und Rekonstruktionen lassen das alte Colonia wieder auferstehen. Im nahegelegenen Zülpich am Rande der Eifel bot der Fund einer gut erhaltenen römischen Thermenanlage den Anlass, im Thermenmuseum einen Überblick über die Badekultur zu geben. Und so reisen wir bei unserem Rundgang durch die Zeiten, von der Lieblingsbeschäftigung der Römer bis zur Wellness unserer Tage.

3. Tag: Römisches Landleben

In Bad Neuenahr bewundern wir die Römervilla, die uns einen ersten Einblick in das Leben auf dem Land vor 2000 Jahren verschafft. Weiter geht es ins Tal der Mosel. Den Dreiklang aus Römern, Mosel und Wein hat schon der Trierer Römer Ausonius gepriesen, und bei unserem Besuch der Villa Rustica von Mehring gehen auch wir diesem Dreiklang auf den Grund, hören vom Weinbau der Römer und probieren den Moselwein von heute. Zum Abendessen sind wir in Trier. Drei Übernachtungen.

4. Tag: Heiliges und Profanes

Ein einzigartiges Grabmonument hat sich in der Nähe von Trier mit der "Igeler Säule" erhalten. Die römische Villa Borg bei Perl ist nicht nur ausgegraben, sondern auch rekonstruiert worden. So bietet sich uns die Gelegenheit, wie zur Römerzeit ein Mittagessen mit Rezepten der Römer zu genießen und uns damit das alte Rom zu erschmecken. Außerdem schauen wir an der berühmten Saarschleife vorbei und besuchen in Tawern den Tempelbezirk der Siedlung.

5. Tag: Ende eines Imperiums

Die Landesausstellung "Der Untergang des Römischen Reiches" an drei verschiedenen Orten in Trier bildet den Rahmen unseres Stadtrundgangs durch die Kaiser- und Domstadt. Wir hinterfragen Wahrheiten und Legenden rund um die berühmt-berüchtigten römischen Kaiser. Und wir werfen auch einen Blick in die Konstantins-Basilika, die uns daran erinnert, dass Trier einst Hauptstadt Kaiser Konstantins gewesen ist.

6. Tag: Abschied von der Römerzeit

Auf unserem letzten Spaziergang durch Trier sehen wir uns den Dom und die Thermen an und stehen staunend vor dem mächtigen Stadttor aus der Römerzeit, der Porta Nigra. Danach hat die Gegenwart uns wieder: Ab 13 Uhr reisen wir von Trier aus zurück nach Hause.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Rundreise/Ausflüge in bequemem Reisebus
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer in guten Hotels
  • Frühstück, 2 Abendessen, ein Mittagessen, eine Weinprobe
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €)

Sonderausstellungen der Extraklasse

Hinweise

Reisedauer (in Tagen): 6
Schwierigkeitsgrad (Leicht 1 - 5 Anspruchsvoll): 3
Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.
Mindestteilnehmerzahl: 12
Maximalteilnehmerzahl: 29
Hinweis: Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

Termine

Deutschland – Köln & Trier: Rom am Rhein

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 6 Tage

12.07.2022Dienstag, 12. Juli 2022 - Sonntag, 17. Juli 2022
6 Tage / 5 Nächte

1215.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 6 Tage

12.07.2022Dienstag, 12. Juli 2022 - Sonntag, 17. Juli 2022
6 Tage / 5 Nächte

1375.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 6 Tage

12.07.2022Dienstag, 12. Juli 2022 - Sonntag, 17. Juli 2022
6 Tage / 5 Nächte

1215.00 EUR

 

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 6 Tage

02.08.2022Dienstag, 2. August 2022 - Sonntag, 7. August 2022
6 Tage / 5 Nächte

1215.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 6 Tage

02.08.2022Dienstag, 2. August 2022 - Sonntag, 7. August 2022
6 Tage / 5 Nächte

1375.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 6 Tage

02.08.2022Dienstag, 2. August 2022 - Sonntag, 7. August 2022
6 Tage / 5 Nächte

1215.00 EUR

 

Kontakt

Reisebüro Klingsöhr - Kontakt



Wir freuen uns darauf, Sie bei der Planung Ihrer perfekten Reise zu unterstützen.
Damit wir ausreichend Zeit für Sie haben und der/die zu Ihrem Reiseziel passende Berater/in im Haus ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin:



Reisebüro Klingsöhr
Oberföhringer Strasse 172
81925 München

Telefon 089/9570001
eMail: info@klingsoehr-reisen.de

Reisenavigator

Reiseregion

Reiseart

Empfehle unsere Webseite!