Russland – Polarlichtsaison in Russland

7-tägige Reise ins winterliche Russland mit Auftakt in St. Petersburg. Nördlich vom Polarkreis Aufenthalt in Murmansk, Besuch im Sami-Dorf und Möglichkeit zur Polarlichtbeobachtung.

Reisenummer 73255

Russland – Polarlichtsaison in Russland

  • 7-tägige Reise ins winterliche Russland mit Auftakt in St. Petersburg. Nördlich vom Polarkreis Aufenthalt in Murmansk, Besuch im Sami-Dorf und Möglichkeit zur Polarlichtbeobachtung.
  • Eine faszinierende Reise in den russischen Winter mit Auftakt in der Zarenstadt St. Petersburg. Nördlich vom Polarkreis tauchen wir in eine andere Welt ein: Im Nordmeerhafen Murmansk besuchen wir den legendären Eisbrecher Lenin, sehen Eisskulpturen und in einem Sami-Dorf geht es auf Hundeschlittenfahrt. Mit ein bisschen Glück erleben wir außerdem, wie die Polarlichter am Himmel des Nordens für uns tanzen.

    Reiseverlauf

    1. Tag: Willkommen in St. Petersburg!

    Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach St. Petersburg. Nach der Landung bringen wir Sie ins Hotel. Dort begrüßt Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter zum Abendessen. Drei Übernachtungen.

    2. Tag: St. Petersburg im Zarenglanz

    St. Petersburg, die 300 Jahre junge Stadtschönheit, erstrahlt längst wieder im alten Zarenglanz. Grün-weiße Prachtfassaden stehen auf der Citytour am Schlossplatz für uns Spalier, die Kuppel der Isaakskathedrale glitzert verführerisch, und der eherne Reiter blinzelt uns zu. Nachmittags bewundern wir im Katharinenpalast, einst Zarenresidenz, den detailgetreuen Nachbau des seit dem Zweiten Weltkrieg verschollenen Bernsteinzimmers.

    3. Tag: Kunstgenuss in der Eremitage

    Im Winterpalast – dem barocken Glanzstück von Baumeister Rastrelli – erwartet uns die Eremitage, eines der bedeutendsten Kunstmuseen Europas. Ihr Reiseleiter wählt die Perlen der gigantischen Sammlung für Sie aus und erweckt Meisterwerke von Da Vinci bis Rembrandt zum Leben. Danach bleibt Zeit für eigene Entdeckungen. Restauranttipps für Ihren freien Abend hat Ihr Reiseleiter parat.

    4. Tag: Nördlich vom Polarkreis

    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug in die weltgrößte Stadt nördlich des Polarkreises: Murmansk. Auf der Stadtrundfahrt machen wir uns ein Bild der Stadt, die auch Stützpunkt der russischen Nordflotte ist. Im Hafen liegt Atomeisbrecher Lenin, einst der Stolz Russlands: Wie der Antrieb funktioniert, zeigt man uns beim Besuch des Museumsschiffs. Jenseits der Großstadtlichter machen wir uns dann erstmals auf die Suche nach dem Polarlicht, Aurora Borealis.

    5. Tag: Zu Gast im Sami-Dorf

    Wir verlassen Murmansk und erkunden die Kola-Halbinsel. Wie lebt es sich in den eisigen Weiten Nordrusslands? In einem Sami-Dorf begrüßt man uns mit einer typischen Mahlzeit, und unsere Gastgeber erzählen einiges über Kultur und Bräuche ihres Volkes, aber auch über Rentiere und Huskys. Und dann warten auch schon die Hundeschlitten: Bitte Platz nehmen für eine kurze Runde! Per Bus erreichen wir Kirowsk. Nach dem Abendessen noch ein Blick in den Himmel: Wenn er klar ist, machen wir uns auf in die Berge. Vielleicht glitzern die Polarlichter ja heute (noch einmal) am Himmel für uns.

    6. Tag: Auf der Kola-Halbinsel

    In der Bergbaustadt Kirowsk erkunden wir das Schneedorf: Ein Labyrinth in dem Eiskünstler aus der gesamten Arktis Wandschnitzereien und Eisskulpturen Jahr für Jahr neu erschaffen. Die Bodenschätze, der Reichtum der Kola-Halbinsel, sind Thema im Museum. Welche Belastungen für die Umwelt der Abbau mit sich bringt, weiß Ihr Reiseleiter. Zurück in Murmansk erinnern wir uns abends im Restaurant noch einmal an die schönsten Reisemomente. Und wer mag, hält noch ein letztes Mal nach Polarlichtern Ausschau.

    7. Tag: Zurück in die Heimat

    Transfer zum Flughafen und Rückflug.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Aeroflot (Economy, Tarifklasse E) von München nach St. Petersburg und zurück von Murmansk, nach Verfügbarkeit
  • Inlandsflug mit Aeroflot (Economy) von St. Petersburg nach Murmansk
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 90 €)
  • Transfers/Stadtrundfahrten/Ausflüge in landesüblichen Reisebussen bzw. Kleinbussen
  • 6 Übernachtungen in bewährten Hotels
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstück, 3 Abendessen im Hotel, 2 Abend- und ein Mittagessen in Restaurants sowie ein Mittagessen im Sami-Dorf
  • Visagebühren und Visabeantragung (ca. 35 €)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: örtliche Führer, Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 30 €).

    Reisepapiere und Impfungen

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    Einreisebestimmungen Russland

    Datenschutzhinweis

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Treppen- und Balkongeländer

    Sicherheitshinweis

    Haftungsausschluss

    Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Russland – Polarlichtsaison in Russland

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

    22.02.2022Dienstag, 22. Februar 2022 - Montag, 28. Februar 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    2425.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

    22.02.2022Dienstag, 22. Februar 2022 - Montag, 28. Februar 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    2675.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

    22.02.2022Dienstag, 22. Februar 2022 - Montag, 28. Februar 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    2425.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

    08.03.2022Dienstag, 8. März 2022 - Montag, 14. März 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    2425.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

    08.03.2022Dienstag, 8. März 2022 - Montag, 14. März 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    2675.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

    08.03.2022Dienstag, 8. März 2022 - Montag, 14. März 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    2425.00 EUR

     

    Kontakt

    Reisebüro Klingsöhr - Kontakt



    Wir freuen uns darauf, Sie bei der Planung Ihrer perfekten Reise zu unterstützen.
    Damit wir ausreichend Zeit für Sie haben und der/die zu Ihrem Reiseziel passende Berater/in im Haus ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin:



    Reisebüro Klingsöhr
    Oberföhringer Strasse 172
    81925 München

    Telefon 089/9570001
    eMail: info@klingsoehr-reisen.de

    Reisenavigator

    Reiseregion

    Reiseart

    Empfehle unsere Webseite!