Breisgau – Freiburg – von der Sonne verwöhnt

Reisenummer 73123

Breisgau – Freiburg – von der Sonne verwöhnt

Die südlichste Großstadt Deutschlands trägt viele Namen: Green City, Heimat der Breisgau-Brasilianer, Welthauptstadt der Liegeradler. 900 Jahre Stadtgeschichte zwischen Tradition und Moderne – mit Ihrer Studiosus-Reiseleiterin sind Sie mittendrin. Wir staunen über das himmelstürmende Münster, lassen uns vom visionären Nachhaltigkeitsviertel Vauban inspirieren und werfen einen Blick ins neue Stadion. Am Kaiserstuhl erwartet uns ein Meer aus Reben – und Winzer Heiko, der uns bei einem Picknick von seinem Alltag erzählt. Und klar: Den lokalen Wein probieren wir natürlich auch.

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen in Freiburg

Individuelle Anreise nach Freiburg. Ihr Studiosus-Reiseleiter begrüßt Sie um 16 Uhr im Hotel. Gemeinsam ziehen wir gleich los: Wir spazieren über Colombipark und Stadtgarten hoch zum Schlossberg mit Blick über die Stadt. Beim Abendessen in einem Restaurant bekommen wir einen ersten Einblick in die badische Küche und stoßen auf unsere Reise an. Vier Übernachtungen.

2. Tag: Von Bächle und Bobbele

Seit dem Mittelalter ziehen sich die berühmten Freiburger Bächle durch die Altstadt. Wir folgen ihrem Lauf zum Alten und Neuen Rathaus. Woher das imposante Haus zum Walfisch seinen Namen hat? Ihr Reiseleiter verrät es Ihnen - und hat so manche Anekdote aus der rund 500-jährigen Geschichte der spätgotischen Architekturperle auf Lager. Hat jemand Gotik gesagt? Auf zum Münster! Wir staunen über das Freiburger Wahrzeichen, dessen Turm sich 116 Meter in den Himmel reckt. Direkt drumherum: der Bauch der Stadt, der bunte Münstermarkt mit seinen vielen Ständen. Nach der Mittagspause treffen wir uns mit Uli, einem echten Bobbele, wie die Freiburger sich selbst nennen. Wie es sich in Südbaden so lebt? Uli verrät es uns – und zeigt uns seine Lieblingsorte auf unserem gemeinsamen Spaziergang durch die Konviktstraße in die Gerberau bis zum Augustinerplatz. Abends entscheiden Sie: Welches Restaurant darf es sein? Ihr Reiseleiter hat eine Menge Tipps für Sie.

3. Tag: Grüner Kaiserstuhl

Wir fliegen aus ins Umland. Erste Station: die Europastadt Breisach, die wir auf einem Spaziergang entdecken und deren Geschichte uns mitnimmt in die Anfangszeiten der heutigen EU. In der Kirche St. Michael in Niederrotweil machen wir einen Abstecher in die Frühromanik. Kaiserstuhl ohne Wein? Kaum vorstellbar! Wir besuchen den Winzer Heiko. Mit dem Traktor geht es in die grünen Reben, wo wir sicherlich ein lauschiges Plätzchen für unser Picknick finden. Bei badischen Spezialitäten - und natürlich einem Glas Wein - erzählt Heiko über seinen Kaiserstuhl.

4. Tag: Vom Berg ins Stadion

Es geht hoch hinaus: Die Seilbahn bringt uns auf den Hausberg von Freiburg, den 1283 Meter hohen Schauinsland. Der Name ist Programm: Wir blicken auf die Stadt und den Schwarzwald, mit etwas Glück zeigen sich sogar die Alpen. Im Quartier Vauban finden wir heraus, woher Freiburg den Spitznamen "Green City" hat: In dem Vorzeigeviertel wird seit Jahren Nachhaltigkeit großgeschrieben. Wie es dazu kam? Ihr Reiseleiter kennt die ganze Geschichte und stattet Sie mit Tipps für Ihre Mittagspause vor Ort aus. Frisch gestärkt treten wir danach zum Heimspiel an: Das neue Stadion erwartet uns! Ein Vertreter des SC Freiburg zeigt uns die gerade erst eingeweihte Spielstätte seines Vereins und verrät uns, warum auch hier Nachhaltigkeit eine große Rolle spielt. Abends nehmen wir Abschied von Freiburg: beim Abendessen im Bio-Restaurant Adelhaus - einer kulinarischen Institution der Stadt!

5. Tag: Augustinermuseum und Abschied

Vormittags gehen wir noch einmal auf Zeitreise. Das Augustinermuseum begeistert uns mit Kunst aus Mittelalter und Barock - und einem ganz besonderen Schatz: Originalfiguren des Freiburger Münsters. Ab ca. 13 Uhr sagen wir "Ade" und treten individuell die Heimreise an.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Ausflüge in bequemen Reisebussen
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel Victoria
  • Frühstück, 2 Abendessen in einem Restaurant
  • Ein Picknick
  • Eine Weinprobe
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

    Hotel Victoria****

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Breisgau – Freiburg – von der Sonne verwöhnt

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 20 Dauer: 5 Tage

    17.10.2021Sonntag, 17. Oktober 2021 - Donnerstag, 21. Oktober 2021
    5 Tage / 4 Nächte

    995.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 20 Dauer: 5 Tage

    17.10.2021Sonntag, 17. Oktober 2021 - Donnerstag, 21. Oktober 2021
    5 Tage / 4 Nächte

    1190.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 20 Dauer: 5 Tage

    17.10.2021Sonntag, 17. Oktober 2021 - Donnerstag, 21. Oktober 2021
    5 Tage / 4 Nächte

    995.00 EUR

     

    Kontakt

    Reisebüro Klingsöhr - Kontakt



    Wir freuen uns darauf, Sie bei der Planung Ihrer perfekten Reise zu unterstützen.
    Damit wir ausreichend Zeit für Sie haben und der/die zu Ihrem Reiseziel passende Berater/in im Haus ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin:



    Reisebüro Klingsöhr
    Oberföhringer Strasse 172
    81925 München

    Telefon 089/9570001
    eMail: info@klingsoehr-reisen.de

    Reisenavigator

    Reiseregion

    Reiseart

    Empfehle unsere Webseite!