Reisebüro Klingsöhr München

Diese Reisekombination von Kuba und Mexiko verbindet die Kulturen zweier Länder, welche geografisch eng beieinander liegen und dennoch so unterschiedlich sind. Kuba trumpft auf unserer Tour mit dem kolonialen Charme von Havanna, Cienfuegos und Trinidad sowie der berühmten Tabakregion nahe Viñales auf. In Mexiko gehen wir deutlich weiter in die Vergangenheit und erleben das reichhaltige Kulturerbe aus der Mayazeit mit seinen monumentalen Prachtbauten und teils weit verzweigten Ruinenanlagen. Die Höhepunkte auf der nördlichen Yucatán-Halbinsel liegen hier auf unserer Route - insbesondere die Maya-Kapitale Chichén Itzá und Tulum vor der malerischen Kulisse direkt am Ufer der türkis-blauen Karibikküste bieten hier einen beeindruckenden Einblick in die vergangene Hochkultur. Die Unterbringung während der Rundreise erfolgt in landestypischen 2 bis 4-Sterne-Hotels, größtenteils zentral gelegen. Auf Kuba vier Übernachtungen in Casas Particulares. Hier wohnen wir authentisch in einfachen Privat-Unterkünften zusammen mit kubanischen Familien. Die Ausstattung der Zimmer auf Kuba ist mitunter simpel, aber stets sauber, alle Hotelzimmer sind mit eigener Toilette und Badezimmer ausgestattet, in den Privatunterkünften teilen wir uns Bad und Toilette mit den Hausbewohnern. Unterwegs sind wir in klimatisierten Kleinbussen. Mit den für Kuba typischen Unwägbarkeiten muss im ersten Teil der Reise gerechnet werden. Derzeit ist Kuba dem Ansturm der Touristen kaum gewachsen und Unterkünfte sind Mangelware. Überbuchungen sind deshalb nicht selten und Programmänderungen müssen wir uns ausdrücklich vorbehalten.

Reisenummer 65738

Kuba: Erlebnisreisen - Kuba - Mexiko kompakt

Diese Reisekombination von Kuba und Mexiko verbindet die Kulturen zweier Länder, welche geografisch eng beieinander liegen und dennoch so unterschiedlich sind. Kuba trumpft auf unserer Tour mit dem kolonialen Charme von Havanna, Cienfuegos und Trinidad sowie der berühmten Tabakregion nahe Viñales auf. In Mexiko gehen wir deutlich weiter in die Vergangenheit und erleben das reichhaltige Kulturerbe aus der Mayazeit mit seinen monumentalen Prachtbauten und teils weit verzweigten Ruinenanlagen. Die Höhepunkte auf der nördlichen Yucatán-Halbinsel liegen hier auf unserer Route - insbesondere die Maya-Kapitale Chichén Itzá und Tulum vor der malerischen Kulisse direkt am Ufer der türkis-blauen Karibikküste bieten hier einen beeindruckenden Einblick in die vergangene Hochkultur. Die Unterbringung während der Rundreise erfolgt in landestypischen 2 bis 4-Sterne-Hotels, größtenteils zentral gelegen. Auf Kuba vier Übernachtungen in Casas Particulares. Hier wohnen wir authentisch in einfachen Privat-Unterkünften zusammen mit kubanischen Familien. Die Ausstattung der Zimmer auf Kuba ist mitunter simpel, aber stets sauber, alle Hotelzimmer sind mit eigener Toilette und Badezimmer ausgestattet, in den Privatunterkünften teilen wir uns Bad und Toilette mit den Hausbewohnern. Unterwegs sind wir in klimatisierten Kleinbussen. Mit den für Kuba typischen Unwägbarkeiten muss im ersten Teil der Reise gerechnet werden. Derzeit ist Kuba dem Ansturm der Touristen kaum gewachsen und Unterkünfte sind Mangelware. Überbuchungen sind deshalb nicht selten und Programmänderungen müssen wir uns ausdrücklich vorbehalten.

Karte

Highlights

  • einzigartige Reisekombination in der Karibik
  • zunächst der koloniale Charme der Zuckerinsel Kuba in all seinen Facetten
  • eindrucksvolle Naturregionen, kombiniert mit einer Prise "Revolutions-Romantik" in Havanna, Trinidad und Cienfuegos
  • das fruchtbare Viñales Tal mit seinen Tabak-Plantagen und Kegelkarstbergen
  • in Mexiko auf der Yucatán-Halbinsel die beeindruckenden Zeugnisse der Maya-Kultur in Chichén Itzá und am Karibikstrand von Tulum
  • Verlängerungsmöglichkeit in Cancún oder an der Riviera Maya
  • zwei der beliebten Karibik-Regionen in einer kompakten Rundreise

Kolonialgebäude in Santiago de Cuba

Reiseverlauf

1. Tag: 15-Tage-Tour Individuelle Ankunft am Flughafen Havanna und Transfer zum Hotel (optional, Aufpreis € 15,-). Die Langstreckenflüge haben wir nicht im Preis inkludiert. Gerne unterbreiten wir ein bei Buchung bestmögliches Flugangebot. ()

2. Tag: Eine Stadtbesichtigung führt uns heute in das historische Zentrum Habana Vieja, seit 1982 UNESCO-Weltkulturerbe. Der Flair vergangener Tage ist in den Altstadtgassen mit den vielen herrschaftlichen Häusern immer noch greifbar. Am Nachmittag erkunden wir das moderne Havanna. Wir besuchen das Rum-Museum und unternehmen eine Rundfahrt mit amerikanischen Oldtimern durch Havanna. (F)

3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt in die Provinz Pinar del Río im Westen der Insel. Im für seinen Tabak berühmten Viñales-Tal besuchen wir die "Casa del Vaguero" und lernen Details zur Tabakverarbeitung und wie die berühmten kubanischen Zigarren, die "puros", gerollt werden. Anschließend Weiterfahrt nach Viñales. Diese kleine Ortschaft liegt wunderschön zwischen weiten Tabakfeldern und der für die Region typischen Kalksteinfelsen, den Mogotes. Wir besuchen die Cueva del Indio. (F)

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Cienfuegos, auch „Perle des Südens“ genannt, eine der hübschesten und lebhaftesten Städte Kubas. Wir halten an der "Schweinebucht" und unternehmen eine Bootstour auf der Laguna del Tesoro. Dieser Schatzsee liegt mitten zwischen zahlreichen Wasserkanälen, Mangrovenwäldern und Palmen. Weiterfahrt nach Cienfuegos. Im 19. Jahrhundert siedelten sich hier Emigranten aus Bordeaux und Louisiana an und verliehen der Stadt ihr typisches französisches Flair. Der Rest des Tages zur freien Verfügung. Sehenswert in Cienfuegos u.a.: das Teatro Tomás Terry mit dem Dionysos-Relief und den Palacio del Valle mit marokkanischen Designeinflüssen. ()

5. Tag: Exkursion im Cubano Park im Nationalpark Topes de Collantes inkl. Mittagessen unterwegs. Auf etwa 700 Höhenmetern bietet der Park inmitten der von Lianen durchzogenen tropischen Vegetation ausgedehnte Wanderwege. Abends erreichen wir Trinidad. (FM)

6. Tag: Der Tag beginnt mit einem Rundgang durch die Kolonialstadt Trinidad, welche auf einem Hügel mit Blick auf das Meer und die Berge liegt. 1514 gründete Diego Velázquez die Stadt als dritte Siedlung auf Kuba, die mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. In der kolonialen Altstadt Trinidads gibt es viel zu entdecken, etwa den Palacio Brunet, einen der schönsten Paläste der Stadt, in dem sich heute das Museo Romántico befindet. Nachmittags Ausflug zum Strand. ()

7. Tag: Fahrt zurück zu unserem Ausgangspunkt auf Kuba, Havanna. Unterwegs, in Santa Clara, besichtigen wir das Mausoleum, in dem die erst vor wenigen Jahren entdeckten Gebeine des Revolutionshelden Che ruhen. Der Nachmittag und Abend frei für eigene Erkundungen im pulsierenden Havanna. ()

8. Tag: Vormittags Transfer zum Flughafen von Havanna. Flug nach Cancún, Mexiko, und Weiterfahrt bis Chichén Itzá. Evtl. Zeit für einen ersten Rundgang durch die Ruinenanlage. (F)

9. Tag: Morgens ausführliche Besichtigung der weitläufigen Ruinenanlage von Chichen Itza mit ihren prächtigen Bauten und Ruinen der Mayakultur. Von Chichén Itzá führt uns unsere Reise weiter in Richtung Westen, nach Izamal. Das weltberühmte Franziskanerkloster von Izamal wurde 1562 als Antwort der spanischen Siedler auf die Heiligtümer der Maya errichtet. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Mérida. Während einer Stadtführung werden wir die ausgeprägte Kolonialarchitektur sowie zahlreiche Denkmäler sehen, wir erleben auch das bunte Treiben auf dem großen Zocalo. (F)

10. Tag: Tag zur freien Verfügung. Zeit für einen Stadtbummel oder für optionale Ausflüge: an die Atlantikküste nach Celestún (ca. € 20,-). Der Nationalpark ist ein Paradies für Flamingos und Pelikane, die wir auf einer ca. zweieinhalbstündigen Bootsfahrt in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können. Alternativ ein Ausflug (ca. € 50,-) zu der sehenswerten Ruinenanlage von Uxmal, eine gute Stunde südlich von Mérida, mit eindrucksvollen Mosaik-Bauten aus der spätklassischen Maya-Epoche. (F)

11. Tag: Frühmorgens Fahrt nach Valladolid, Stadtführung durch die kleine Kolonialstadt. Nachmittags Zeit für einen Bummel durch die im Kolonialstil gehaltenen Gassen oder einen Besuch des farbenfrohen Marktes unweit des Zocalo. (F)

12. Tag: Von Valladolid fahren wir nach Tulum an die Karibikküste. Dort erwartet uns ein traumhafter Sandstrand. Ausflug zu den Mayaruinen von Tulum mit imposanter Kulisse vor dem türkis-blauen Meer der Karibik. (F)

13. Tag: Morgens Zeit für ein Bad in der Karibik. Mittags Weiterfahrt bis Playa del Carmen. Der ehemalige Fischerort bietet zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten entlang der langgestreckten Fußgängerzone. (F)

14. Tag: Tag zur freien Verfügung für ein Bad im Meer oder letzte Einkäufe. Optional ein Ausflug zur Ruinenstätte von Coba (ca. € 30,-). (F)

15. Tag: Mittags individuelle Abreise, optional Transfer zum Flughafen Cancun (€ 25,-). (F)

Reiseinformationen

Hinweis
Diese Reise führen wir in Kooperation mit anderen Reiseveranstaltern durch (s.S. 10)

Garantierte Durchführung ab 2 Personen

Highlights

  • einzigartige Reisekombination in der Karibik
  • zunächst der koloniale Charme der Zuckerinsel Kuba in all seinen Facetten
  • eindrucksvolle Naturregionen, kombiniert mit einer Prise "Revolutions-Romantik" in Havanna, Trinidad und Cienfuegos
  • das fruchtbare Viñales Tal mit seinen Tabak-Plantagen und Kegelkarstbergen
  • in Mexiko auf der Yucatán-Halbinsel die beeindruckenden Zeugnisse der Maya-Kultur in Chichén Itzá und am Karibikstrand von Tulum
  • Verlängerungsmöglichkeit in Cancún oder an der Riviera Maya
  • zwei der beliebten Karibik-Regionen in einer kompakten Rundreise

Visum
Kuba: Touristenkarte € 25,-

Individualreisen_Seiten_Hinweis
177

Private Anreise auf Anfrage
Privatreisen ab 2 Pers. auf Anfrage

Leistungen

  • Inlands-Flug Havanna - Cancun inkl. anfallender Flughafensteuern
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • Reiseleitung örtl., deutsch spr. jeweils für Kuba und Mexiko

Hotelübersicht
OrtHotelNächte

Havanna

HABANA LIBRE ***

2

Viñales

CASA PARTICULAR

1

Cienfuegos

CASA PARTICULAR

1

Trinidad

CASA PARTICULAR

2

Havanna

HABANA LIBRE ***

1

Chichen Itza

DOLORES ALBA ***

1

Mérida

DOLORES ALBA ***

2

Valladolid

MARIA DE LA LUZ **

1

Tulum

VILLA TULUM **

1

P. d. Carmen

P. DEL CARMEN BY H&A ***

2

Zuschläge
 Preis in Euro
Einzelzimmerzuschlag:

+ € 555,-

04 CH - Zuschläge Ferne Welten

Einzelzimmerzuschlag:

+ CHF 610,-

Termine

Termine

Kuba: Erlebnisreisen - Kuba - Mexiko kompakt

28.08.2017Montag, 28. August 2017 - Montag, 11. September 2017
15 Tage / 14 Nächte

2090 EUR

 

28.08.2017Montag, 28. August 2017 - Montag, 11. September 2017
15 Tage / 14 Nächte

2645 EUR

 

25.09.2017Montag, 25. September 2017 - Montag, 9. Oktober 2017
15 Tage / 14 Nächte

2090 EUR

 

25.09.2017Montag, 25. September 2017 - Montag, 9. Oktober 2017
15 Tage / 14 Nächte

2645 EUR

 

23.10.2017Montag, 23. Oktober 2017 - Montag, 6. November 2017
15 Tage / 14 Nächte

2090 EUR

 

23.10.2017Montag, 23. Oktober 2017 - Montag, 6. November 2017
15 Tage / 14 Nächte

2645 EUR