Reisebüro Klingsöhr München

Brasilien ist eines der absoluten Traumziele weltweit, und wir bestätigen gerne, dass es sich fantastisch von Brasilien träumen lässt: Von Rio de Janeiro, der magischen Stadt an der Guanabara-Bucht, dem Inbegriff brasilianischer Lebensfreude. Von den mächtigen Wasserfällen von Iguassú, die einen regelrecht zu verschlingen drohen, wenn man in die „Garganta del Diablo“, den Teufelsrachen hineinblickt. Vom Amazonas, mystisch und undurchdringlich, der sich wie eine Schlange durch den halben Kontinent windet. Von Brasilia, der architektonischen Supercity der Fünfziger Jahre. Von Salvador da Bahia, der ersten Hauptstadt und wohl brasilianischsten aller brasilianischen Städte. Oder von den unendlich erscheinenden Strandlandschaften im Nordosten des Landes, weit und menschenleer. Und daneben gibt es noch zahlreiche weitere Ziele, weniger bekannt aber nicht weniger spannend, die es verdienen besucht zu werden. Deshalb ist Brasilien nicht nur eine, sondern viele Reisen wert und eigentlich auch gar nicht in eine einzige Tour zu pressen. Wie bereist man solch ein Riesenland? Es gibt die Möglichkeit, sich einen Überblick über möglichst viele Regionen zu verschaffen, um dann ggf. in einer weiteren Reise mehr ins Detail zu gehen. Dies bieten wir in mehreren, kürzeren und längeren Varianten an. Oder man beschränkt sich, verzichtet, fokussiert, wie es bei der hier dargestellten Tour der Fall ist. Wir konzentrieren uns auf das absolut Wesentliche, sowohl was die Ziele als auch was den Inhalt betrifft. Und wir schaffen somit Freiräume: Freiräume für Individualität, für selbstständiges Handeln, für Muße, für Momente der Entspannung, für Langsamkeit. Eben für Geruhsamkeit.

Reisenummer 65555

Brasilien: Erlebnisreisen - Brasilien entspannt erleben

Brasilien ist eines der absoluten Traumziele weltweit, und wir bestätigen gerne, dass es sich fantastisch von Brasilien träumen lässt: Von Rio de Janeiro, der magischen Stadt an der Guanabara-Bucht, dem Inbegriff brasilianischer Lebensfreude. Von den mächtigen Wasserfällen von Iguassú, die einen regelrecht zu verschlingen drohen, wenn man in die „Garganta del Diablo“, den Teufelsrachen hineinblickt. Vom Amazonas, mystisch und undurchdringlich, der sich wie eine Schlange durch den halben Kontinent windet. Von Brasilia, der architektonischen Supercity der Fünfziger Jahre. Von Salvador da Bahia, der ersten Hauptstadt und wohl brasilianischsten aller brasilianischen Städte. Oder von den unendlich erscheinenden Strandlandschaften im Nordosten des Landes, weit und menschenleer. Und daneben gibt es noch zahlreiche weitere Ziele, weniger bekannt aber nicht weniger spannend, die es verdienen besucht zu werden. Deshalb ist Brasilien nicht nur eine, sondern viele Reisen wert und eigentlich auch gar nicht in eine einzige Tour zu pressen. Wie bereist man solch ein Riesenland? Es gibt die Möglichkeit, sich einen Überblick über möglichst viele Regionen zu verschaffen, um dann ggf. in einer weiteren Reise mehr ins Detail zu gehen. Dies bieten wir in mehreren, kürzeren und längeren Varianten an. Oder man beschränkt sich, verzichtet, fokussiert, wie es bei der hier dargestellten Tour der Fall ist. Wir konzentrieren uns auf das absolut Wesentliche, sowohl was die Ziele als auch was den Inhalt betrifft. Und wir schaffen somit Freiräume: Freiräume für Individualität, für selbstständiges Handeln, für Muße, für Momente der Entspannung, für Langsamkeit. Eben für Geruhsamkeit.

Karte

Highlights

  • Zweiwöchige Rundreise mit einer Mischung aus Gruppenreise- und Individualreise-Elementen
  • der Rahmen mit wichtigen Besichtigungen und den Transfers ist vorgegeben, die übrige Zeit kann frei und individuell gestaltet werden
  • Konzentration auf die absolut wesentlichen Ziele Rio de Janeiro, Iguassú-Wasserfälle und Salvador da Bahia mit Umgebung
  • viel Zeit an den jeweiligen Orten, um Raum für individuell unterschiedliche Wünsche zu lassen
  • mit örtlicher, deutsch spr. Reiseleitung, die auch Tipps geben und Ausflüge arrangieren kann
  • unsere Reise für Gäste, die den stabilen Rahmen einer Gruppenreise, zugleich aber auch die Zeit zur eigenen Entfaltung zu schätzen wissen

Reiseverlauf

1. Tag: 14-Tage-Tour Abends Abflug. Linienflug von Frankfurt über Sao Paulo nach Rio de Janeiro. ()

2. Tag: Ankunft morgens. Hotelzimmer stehen schon für uns bereit. Der Nachmittag steht für ein erstes Beschnuppern der vielleicht schönsten Stadt der Welt zur freien Verfügung. Wir empfehlen auf jeden Fall einen Spaziergang entlang der Copacabana. ()

3. Tag: Vormittags erkunden wir mit unserem Reiseleiter die Stadt und die Lebensart ihrer Bewohner, der Cariocas. Mit der Metro geht es ins Zentrum, wir besuchen die Kathedrale und stürzen uns ins Getümmel des SAARA Marktes. Das Mittagessen in der legendären Confeitaria Colombo rundet den Ausflug ab. (FM)

4. Tag: Ein Tag für eigene Aktivitäten. Wer möchte, kann auf den Zuckerhut oder den Corcovado hinauffahren, eine der jetzt größtenteils befriedeten Favelas besichtigen oder aber auch im Botanischen Garten entspannen. Wir geben gerne Tipps. (F)

5. Tag: Wir verlassen Rio und fliegen nachmittags nach Foz do Iguassú im Dreiländereck Brasilien - Argentinien - Paraguay, wo uns die weltweit mächtigsten und spektakulärsten Wasserfälle erwarten. (F)

6. Tag: Vormittags erkunden wir die brasilianische Seite der Fälle mit einem fantastischem Blick auf den Río Iguassú und auf die hinabstürzende, etwa 4 km breite Wasserfront. Ein Bad in der Gischt auf den insgesamt ca. 1.200m langen Plattformen ist meistens inklusive. (F)

7. Tag: Vorm. frei. Wer will, bucht einen Ausflug zum Besuch der Wasserfälle auf der argentinischen Seite mit einem System von Wanderwegen und dem "Teufelsrachen", wo zeitweise 13.000 Kubikmeter Wasser pro Sekunde 90m tief hinabstürzen. Gegen Abend Flug über Sao Paulo nach Salvador da Bahia. (F)

8. Tag: Unsere Unterkunft in der Altstadt ist der ideale Ausgangspunkt für die halbtägige Besichtigung der ersten Hauptstadt Brasiliens mit seinen zahlreichen Barockkirchen und kolonialen Häusern, aber auch mit dem Markt von São Joaquim, wo wir "A Vida Bahiana" hautnah erleben dürfen. (F)

9. Tag: Auf zu eigenen Unternehmungen: Wir favorisieren einen weiteren Spaziergang durch den Pelourinho, der Altstadt, oder einen kleinen Ausflug zu einem der zahlreichen Stadtstrände, brasilianisches Leben pur. (F)

10. Tag: Wir verlassen Salvador und fahren rund 80 km nach Norden zum Küstenstädtchen Praia do Forte mit fantastischen Stränden. (F)

11.-12. Tag: Zwei freie Tage, für den Strand, zum Sea Kayaking oder Quad-Fahren, oder um eines der ökologischen Projekte, wie das TAMAR zum Schutz der einheimischen Meeresschildkröten, zu besuchen. (F)

13. Tag: Mittags Rückfahrt zum Flughafen Salvador und Rückflug über Sao Paulo nach Frankfurt. (F)

14. Tag: Nachm. Ankunft in Frankfurt. ()

Reiseinformationen

Fußnote
*Vorschautermin s.S. 10

Highlights

  • Zweiwöchige Rundreise mit einer Mischung aus Gruppenreise- und Individualreise-Elementen
  • der Rahmen mit wichtigen Besichtigungen und den Transfers ist vorgegeben, die übrige Zeit kann frei und individuell gestaltet werden
  • Konzentration auf die absolut wesentlichen Ziele Rio de Janeiro, Iguassú-Wasserfälle und Salvador da Bahia mit Umgebung
  • viel Zeit an den jeweiligen Orten, um Raum für individuell unterschiedliche Wünsche zu lassen
  • mit örtlicher, deutsch spr. Reiseleitung, die auch Tipps geben und Ausflüge arrangieren kann
  • unsere Reise für Gäste, die den stabilen Rahmen einer Gruppenreise, zugleich aber auch die Zeit zur eigenen Entfaltung zu schätzen wissen

Impfungen
keine vorgeschrieben

Individualreisen_Seiten_Hinweis
190

Private Anreise auf Anfrage
Privatreisen ab 2 Pers. auf Anfrage

Leistungen

  • Linienflüge mit LATAM Airlines ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innersüdamerikanische Flüge einschl. der dabei anfallenden Flughafensteuern
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen bzw. Lunchbox)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • örtliche, deutsch spr. Reiseleitung (Transfer nach Praia do Forte mit englisch spr. Reiseleitung, zurück nur mit Fahrer)

Hotelübersicht
OrtHotelNächte
Rio de Janeiro

G. TULIP CONTINENTAL ***

3

Iguassú

BEST WESTERN TAROBA ***

2

Salvador

CRUZ DO PASCOAL ***

3

Praia do Forte

POUSADA DA PRAIA ***

3

Zuschläge
 Preis in Euro

Einzelzimmerzuschlag:

+ € 490,-

Anschlussflüge ab/bis versch. deutschen und österreichischen Flughäfen:

+ € 150,-

innerdt. Bahnanreise (Rail&Fly):

+ € 86,-

04 CH - Zuschläge Ferne Welten

Einzelzimmerzuschlag:

+ 540,-

Termine

Termine

Brasilien: Erlebnisreisen - Brasilien entspannt erleben

12.11.2017Sonntag, 12. November 2017 - Samstag, 25. November 2017
14 Tage / 13 Nächte

2590 EUR

 

12.11.2017Sonntag, 12. November 2017 - Samstag, 25. November 2017
14 Tage / 13 Nächte

3080 EUR

 

11.03.2018Sonntag, 11. März 2018 - Samstag, 24. März 2018
14 Tage / 13 Nächte

2690 EUR

 

11.03.2018Sonntag, 11. März 2018 - Samstag, 24. März 2018
14 Tage / 13 Nächte

3180 EUR